Home
Aktuell
Wir über uns
Beruf und Ausbildung
Dienstleistungen
Produkte / Projekte
Carbon Scooter
Stingray 330
Stingray 275
Rueckruf
Kalkulator_275
Reparaturen
Referenzen
So finden Sie uns
Impressum
Ansprechpartner
Sitemap

Neuigkeiten auch auf unserer 
Facebook-Seite!  

 

Produktionspause bei den Stingrays! Weiter Informationen hier.

Stingray 275

Auf Grund der in Deutschland gültigen 5kg-Regelung haben wir uns entschlossen einen "kleinen" Stingray zu entwickeln.
Unser größtes Ziel ist die Einhaltung dieser 5kg-Grenze (auch elektrisch!). Die Bau- weise ist im gleichen Maße kompromisslos wie bei unserem Stingray330.

Unser Ziel ist es ein Segelkunstflugmodell anbieten zu können, dass jeden Wunsch an ein solches Modell erfüllen kann. Daher haben wir die Entwicklung sehr sorgsam betrieben. So entstand der Stingray 275 komplett am CAD. Auch für den "Kleinen" haben wir einen Profilstrak entwickeln lassen. Die Urmodelle sämtlicher Einzelteile wurden CNC-gefräst. 
Bis zum Erstflug verging daher mehr als ein Jahr.
 

Technische Details:

Nach mehreren Prototypen haben wir uns für eine Ausführung in "Hartschale" entschieden. Die von uns optimierte Bauweise ist, bei der Größe, nur geringfügig schwerer. Die Flugerprobung zeigte schnell, das dem 275er etwas Gewicht gut gefällt. Der angenehme Nebeneffekt ist: die Flügel sind sehr impaktbeständig.
Auch der "Kleine" hat ein spezielles RDS verbaut. So erhält der Kunde einen komplett flugfertigen Flügel.
Das Höhenleitwert ist, genau wie beim 330er, in Spreadtow und hat einen Vierkantverbinder aus Kohlefaser. Auch dieses ist fertig aufgebaut.
Der Rumpf ist extrem steif, ebenfalls aus Kohlefaser und natürlich mit einem 2,4 GHz-geeigneten Rumpfboot.


Lieferzustand:

Sie erhalten den Stingray montagefertig. Der Flügel ist komplett flugfertig: RDS "unterputz" und mit Dichtlippen in Grundfarbe. Das Seitenruder ist für Seilzüge fertig vorbereitet und das Höhenruder ist bereits komplett funktionsfähig, samt spielfreiem Umlenkhebel und abzustützender Kohlefaserschubstange. Sie müssen also nur noch die Kabinenhaube aufziehen und RC-Einbau im Rumpf machen! 

...und selbst das können wir noch für Sie übernehmen. Auf Wunsch liefern wir den Stingray auch fertig ausgebaut und eingeflogen aus.
 
 

Technische Daten:

Spannweite: 2,75 m
Rumpflänge: ca. 1,65 m
Gewicht ab 3,65 kg (aufballastierbar bis fast 7 kg!)
Gewicht bei Elektrifizierung unter 5kg!
Profilstrak: Sting275-BR 
2,4-GHz-tauglicher Carbonrumpf (Rumpfboot aus Glasfaser)
Tragflächen: Hochsteife Hartschalenbauweise, Vier-Klappen-Ausführung
Flügelschalen auf Wunsch mit Sicht-Spread-Tow
Holmgurte und Flächenverbinder aus M46j-Hochmodulgelege
HLW in M30-Spread-Tow
Ruder mit elastic-flaps, spaltfrei mit Dichtlippe in z.B. Modellgrundfarbe
Servos im Flügel (sind vom Kunden beizustellen): Graupner HBS 660 (WK) und HVS 930 (QR) 
 

Preis: wie oben beschrieben, Vollcarbon in hochsteifer Hartschalenausführung,
          drei Farben, einfaches Lackdesign (gerades Abkleben, keine Schablonierung!) 
          inkl. RDS-Axial (flugfertiger Flügel, inkl. Kabelbäume, beigestellte Servos)                                                                                               1990 Euro inkl. MwSt.

 

Für Fragen wenden Sie sich gerne an: stingray@wingsandmore.de

 

 
 

to Top of Page

WingsAndMore Tel. 07163 536520 | info@wingsandmore.de